Deutschmeister-Denkmal

Deutschmeister-Denkmal
n
памятник героям полка "Дойчмайстер"
установлен в 1906 в Вене на площади Дойчмайстерплац (Deutschmeisterplatz). Скульптор И. Бенк (Benk Johannes, 1844-1914), архитектор А. Вебер (Weber Anton). Скульптурная группа изображает солдат полка "Магистры и гроссмейстеры Тевтонского ордена № 4", на барельефах - сцены сражений, в которых полк принимал участие

Австрия. Лингвострановедческий словарь. . 2003.

Поможем написать курсовую

Смотреть что такое "Deutschmeister-Denkmal" в других словарях:

  • Deutschmeister-Denkmal — vor der Roßauer Kaser …   Deutsch Wikipedia

  • Deutschmeister Schützenkorps — in Marschformation mit Fahne Deutschmeister Schützenkorps …   Deutsch Wikipedia

  • K.u.k. Infanterie-Regiment Hoch- und Deutschmeister Nr. 4 — Infanterie Regiment Nr. 4 im Jahre 1804 Das K.u.k. Infanterie Regiment Hoch und Deutschmeister Nr. 4 (offizielle Bezeichnung :Niederösterreichisches Infanterie Regiment Hoch und Deutschmeister Nr. 4 umgangssprachlich kurz Hoch und Deutschmeister) …   Deutsch Wikipedia

  • k.u.k. Infanterie-Regiment Hoch- und Deutschmeister Nr. 4 — Regiment Teutschmeister im Jahre 1762 – zeitgenössische Albertina Handschrift, Wien …   Deutsch Wikipedia

  • Deutschmeisterbund — Infanterie Regiment Nr. 4 im Jahre 1804 Das K.u.k. Infanterie Regiment Hoch und Deutschmeister Nr. 4 (offizielle Bezeichnung :Niederösterreichisches Infanterie Regiment Hoch und Deutschmeister Nr. 4 umgangssprachlich kurz Hoch und Deutschmeister) …   Deutsch Wikipedia

  • Kaiserliches Infanterieregiment No. 4 von 1696/2 — Infanterie Regiment Nr. 4 im Jahre 1804 Das K.u.k. Infanterie Regiment Hoch und Deutschmeister Nr. 4 (offizielle Bezeichnung :Niederösterreichisches Infanterie Regiment Hoch und Deutschmeister Nr. 4 umgangssprachlich kurz Hoch und Deutschmeister) …   Deutsch Wikipedia

  • Heldendenkmal der Roten Armee — Das Heldendenkmal der Roten Armee am Schwarzenbergplatz Das Heldendenkmal der Roten Armee (auch Russendenkmal, Befreiungsdenkmal, Siegesdenkmal, aber auch Erbsendenkmal) am Wiener Schwarzenbergplatz wurde 1945 zur Erinnerung an rund 17.000 bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Wiener Ringstraße — Dr. Karl Renner Ring bei der Bellaria , Blick auf Seiten und Rückfront des Naturhistorischen Museums Die Ringstraße, die mit dem Franz Josefs Kai rund um das historische Zentrum Wiens (heute ein Großteil des 1. Bezirks) führt, und ihre… …   Deutsch Wikipedia

  • Gemeinsame Armee — Noch heute von der polnischen Armee genutzte Kaserne des k.u.k. Ulanen Regiments Nr. 3 in Bielitz Die von der k.u.k. Militäradministratur offiziell so bezeichnete Gemeinsame Armee, vom Kaiser und in Gesetzen auch einfach als Heer bezeichnet[1],… …   Deutsch Wikipedia

  • Septemberunruhen (Wien) — Denkmal für die Opfer der Teuerungsrevolte am Ottakringer Friedhof Die Teuerungsrevolte, auch Teuerungs oder Septemberunruhen genannt, waren Ausschreitungen nach einer Arbeiterdemonstration und deren gewaltsame Niederschlagung in Wien am 17.… …   Deutsch Wikipedia

  • Teuerungsunruhen 1911 — Denkmal für die Opfer der Teuerungsrevolte am Ottakringer Friedhof Die Teuerungsrevolte, auch Teuerungs oder Septemberunruhen genannt, waren Ausschreitungen nach einer Arbeiterdemonstration und deren gewaltsame Niederschlagung in Wien am 17.… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»